Aktuelles

und was bei uns gerade so los ist...

2017


  • Premiere von „Die Blumen von gestern“ im Arri-Kino München: Mops Marlon auf der Bühne zusammen mit Regisseur Chris Kraus und Hauptdarsteller Lars Eidinger.
  • Frau Klein bekommt die tierische Hauptrolle an der Seite von Ulrich Matthes in der Verfilmung des Romans „Krieg“  von Jochen Rausch.                                      .
    In den Bergen Tirols erleben wir 3 aufregende Wochen am Set auf ca. 1700m Höhe. Schneemassen, eisige Kälte und, von Regisseur Rick Ostermann gewünschte, schwierige Einstellungen für den Hund – Frau Klein beweist nicht zum ersten Mal, was in ihr steckt.
    Im April geht’s weiter mit den Dreharbeiten in Berlin – u.a. an der Seite von Barbara Auer.
    Produziert wird von Schiwago Film.

2016


  • Großes Kino im Bayrischen Hof, München. Fa. weeConomy AG präsentiert den neuen Werbespot einem großen, internationalen Publikum. Als Stars des weltweit ausgestrahlten Spots müssen die Dalmatiner SLY und SORA mit uns auf die Bühne.Produziert wird der Spot von Bavaria Interactive.Danke an Richard und  Jule für die tolle Zusammenarbeit!
  • Dreharbeiten für „Hubert und Staller“ produziert von Entertainment Factory. Mit uns am Set Chihuahua-Hündin Carrera und, an der Seite von Fußballstar Thomas Müller in einer Gastrolle, unsere Filmhündin Frau Klein. 
  • Mit Filmratten besuchen wir die Kindersendung 1,2 oder 3 – Moderator ist Elton.Produziert wird die Sendung von Nordmovie.
  • Unsere 2 Filmgänse Lotti und Otto halten, am Set der BR-Serie „Dahoam is dahoam“, die Darsteller Brigitte Walbrunn (Rosi Kirchleitner) und Eisi Gulp (Sascha Wagenbauer) auf Trab. ;-)
  • Und schon wieder geht’s mit unseren  Katzen Dudu und Eyie zu Dreharbeiten – diesmal ans Set von „Dreifilm“.
  • Mit unseren 4 Nachwuchs-Katzen Kiwi, Nut, Dudu und Eyie sind wir am Set von Odeon Entertainment. Dudu und Eyie setzen sich gegen ihre starken Konkurrenten durch und beweisen gute Nerven  bei den Dreharbeiten für „Das dunkle Erbe“.Wir freuen uns über zuverlässige Nachfolger unserer Ausnahmekatze Mim, die ihren  wohlverdienten „Ruhestand“  bei uns genießt.
  • Für die neue Sendung von SAT1 Gold „Herz sucht Liebe“ begeben sich unsere 5 Meerschweinchen am Filmset auf Partnersuche ;-) – produziert von ProSiebenSat.1 Deutschland GmbH.
  • Hofer Filmtagen 2016 – wir freuen uns, dass in 2 Filmen Hunde von uns zu sehen sind: Film-Mops Marlon in „Die Blumen von gestern“: http://hofer-filmtage.com/festival-2016/festivalfilme-2016/page/2/ und Filmhündin Kahlua in „Der Hund begraben“ http://hofer-filmtage.com/festival-2016/festivalfilme-2016/page/2/
  • BR-Serie „Dahoam is Dahoam“: Louiserl geht, unsere Filmhündin Lala kommt: Noch ganz frisch bei uns in der Ausbildung, startet sie ihre Filmkarriere als neuer Hund „Brunhilde“ an der Seite des „Schattenhofer-Darstellers“ Werner Rom.
  • Für Bavaria Imagefilm jagen 2 Dobermänner einen Stuntman über das Bavaria-Filmgelände – vielen Dank an Diana, Chrissy und Thomas für die gute Zusammenarbeit!
  • Wieder mal zwei Shootings für Luminosa Production Schweiz – unsere Hunde stellen sich dem Fotografen an der Seite der Models für Fa. Vögele.
  • Unser alter Filmdackel BODO hat mit über 12 Jahren noch einmal einen kleinen Einsatz am Set der Fa. NEUESUPER GmbH & Co.KG. – gedreht wird ein Werbespot für die Deutsche Bahn. Gefeiert wird Bodo wie ein Großer – seine Fans aus „Hausmeister Krause -Zeiten“ haben ihn noch nicht vergessen.
  • Schon wieder sind wir mit unseren Filmhunden am Set der Serie „Um Himmels Willen“ – diesmal begleiten 2 Dalmatiner die Darstellerin Christine Ostermayer alias „Baronin von Priessnitz“. Es produziert die Neue deutsche Filmgesellschaft mbH.
  • Das neue Projekt „Sommerhäuser“ von Walker + Warm Film hat mehrere tierische Nebendarstelleru.a. unsere Schildkröte Milli.
  • Für die Sabotagefilm-Produktion GmbH geht’s nach Österreich – unsere Filmhunde Hugo, Hui Puh und Point sind mit Werner Lampert am Set. Gedreht wird ein neuer Werbespot „Zurück zum Ursprung“ der Fa. Hofer.
  • Eine kleine Filmhündin konkurriert mit einem großen Traktor – das gibt’s bald zu sehn in dem neuesten Werbespot von Case IH. Teleplus GmbH aus Österreich holt uns ans Set und Melanie mit ihrer Beagle-Hündin Schnuppi leisten ganze Arbeitvielen Dank an die beiden, die das Filmteam begeistern.
  • Leon Cave, der junge Drummer der Rockband Status Quo, „füttert“ seine Hunde auf eine ganz bestimmte Art und Weise *g*. Er demonstriert dies am Set mit unseren 3 Filmhunden Hui Puh, Point und Frau Klein. Die Mitarbeiter von Cheetah Mobile kommen aus Taiwan nach Deutschland, um ihren neuesten Werbespot zu produzieren.
  • Ein Wolf im Wald in der Nähe von Wörth an der Donau? Für die Serie „Um Himmels Willen“ sind wir dort am Set. Klosterschwester Agnes alias Emanuel von Frankenberg schließt Freundschaft mit dem tschech. Wolfshund Chido. Produktionsfirma ist die neue deutsche Filmgesellschaft mbH.

Wolfshund Chido

© Filmtiertraining Eve Schwender

  • Was suchen die Hennen Lisa und Lotti auf einer Küchenanrichte? Sie kommen aus unserem Stall und sind tierische Darsteller eines Werbespots – aufgenommen im Studio Messlinger, München.
  • Facebook-Communitiy sucht im Livestream Namen für Katzenkinder – die Beteiligung ist erstaunlich, die Klicks enorm. Unsere drei kleinen Filmkatzen TomTom, Dudu und Eyie schnuppern das erste Mal Studioluft bei Pro7/Sat1 TV und haben enorm viel Spaß dabei.
  • Schon wieder Südtirol – diesmal mit Filmhündin Frau Klein.
    Luminosa Production Zürich holt uns für „Peek und Cloppenburg“ an den Pragser Wildsee. Ein Shooting in traumhafter Umgebung mit einem wunderbaren Team und einem perfekten Hund – so macht das Arbeiten Spaß!
  • Eve ist aktuell unterwegs in Südtirol für das Kinofilm-Projekt „Alpenbrennen“ – ein Kinderfilm, produziert von Lieblingsfilm GmbH. Kuh Nelly wird auf ihre erste Rolle beim Film vorbereitet und andere Tiere werden auch am Set sein. Wir freuen uns auf die Dreharbeiten!
  • 03.Juni um 20.15 Uhr – Fernsehabend! Kinofilm Hirngespinster mit Tobias Moretti und Jonas Nay auf arte! In einer kleinen Rolle zu sehen ist unser Hugo!
  • Unsere 5 Mäuschen auf dem Weg nach Hollywood? Naja gut – es ist „nur“ Bad Homburg. Aber die Aufgabe ist nicht einfach – Dreharbeiten für Terra Xpress, produziert von _wige south & browse.
  • In Zürich unterwegs sind wir mit British Kurzhaar Katze Pummel und Bordercollie-Hündin Point. Fotografin Sandra Bielmeier setzt die beiden für Migros Möbel in Szene.
  • Unsere kleine Hui Puh brilliert bei einem Fotoshooting für Media-Markt. Auftraggeber ist Team House Agency

Media Markt Hund HuiPuh

© Team House Agency

  • Beagle-Hündin Schnuppi bekommt für einige Folgen eine Hauptrolle bei der BR-Serie „Dahoam is dahoam“ – ihre „Besitzerin“ spielt Corinna Binzer, ihre „Retterin“ Jessica Lenz. Ausgestrahlt wird Mitte Juli.
    Ebenfalls für die Serie dabei ist Pferd Antonio alias Lanzelot.
  • Für die Produktionsfirma _wige south & browse gmbh steht Dogge Kiona am Set eines Pilotfilms von Comedy Court – an ihrer Seite Richter Alexander Hold und Comedy-Größen wie Olaf Schubert, Lutz van der Horst u.a.
  • Frau Klein, Sputnik, Zoulo, Giotti und unser „Jüngster“ Emil machen in einem Imagefilm Werbung für den „Hundemaxx“ – produziert von HandsUpFilmproduktion GbR.
  • 23. Februar 2016: Um Himmels Willen – Wirbel um Alice! Wieder einmal sorgt unser Mops Marlon alias Alice für Turbulenzen auf dem Bildschirm – heute unter den Klosterschwestern. Happy End auf dem Arm von Sarah Elena Timpe, die in der ARD-Serie die Besitzerin von Alice spielt.
  • Anfang Februar starten die Dreharbeiten für den Kinofilm „Der Hund begraben“. Unsere Kahlua bekommt die tierische Hauptrolle an der Seite von Juliane Köhler und Justus von Dohnányi. Regie führt Sebastian Stern und produziert wird von Glory Film GmbH.
  • 13.02.2016: Im ZDF startet die neue Samstag-Abend-Show „Versteckte Kamera 2016“.
    Das Publikum wählt den Film von Nelson Müller zum Siegerganz Deutschland spricht von unserem Spinnenhund alias Dr. Schnuppi! Wichtig für uns zu erwähnen: Die kleine Beagle-Hündin war mit Riesenspaß bei der Sache!!
  • Das Jahr fängt gut an: Im Januar ist unsere Mischlingshündin „Frau Klein“ als Tierheimhund Toto in der BR-Serie „Dahoam is dahoam“ zu sehen.
    Danke an Darstellerin Jessica Lenz alias Toni, die für oder durch Frau Klein ihre große Angst vor Hunden überwunden hat – die beiden sind ein tolles Team!

2015


    • Eve mit ihrem Dackel „Bodo“ auf dem roten Sofa des NDR!
      Am 3. November wurde Eve live in der Sendung DAS zu Ihrem Tun als Filmtiertrainer und auch zum ihrem Debut als Autorin des Buches „Der Dackel“ interviewt.
    • Weimaraner-Hündin Lucy wird gemeinsam mit Fussball-Star Xabi Alonso für ein Cover des Magazins GQ-Italia geshootet – das ist doch was!
    • Die BR-Serie „Dahoam is dahoam“ holt unsere Mischlings-Hündin „Frau Klein“ ans Set. Die Rolle ist nicht einfach, aber „Frau Klein“ meistert die schwierigsten Situationen bestens.
    • Beagle Schnuppi hat mit Elton in der Kindersendung 1,2 oder 3 einen Einsatz –  Produktionsfirma ist NordMovie Film- und Fernsehproduktion GmbH.
    • Krimiserie „Hattinger und der Nebel“ mit Michael Fitz: Mischlings-Rüde Colin hat eine kleine Rolle. Produziert wird von Network-Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co.KG.  

 

  • Durch Eve´s jahrelange Erfahrung mit Bodo und anderen Dackeln, nicht nur am Filmset, kam es 2014 zu einer Anfrage des Knesebeck-Verlags. Das Resultat ist hier zu sehen – nur Bodo ist etwas beleidigt, da er nicht auf dem Cover abgebildet ist…;-) Das Buch „Der Dackel“ erschien im Herbst 2015. Autorin Eve Schwender, Fotografin Petra Spoerle-Stromenger.

"Der Dackel" und Filmdackel Bodo

© Filmtiertraining Eve Schwender

 

  • Auch Sky Austria und Beagle Schnuppi wünschen frohe Weihnachten. Hier geht’s zum Werbespot …
  • In der Oktober-Ausgabe des GQ-Magazins verzaubert uns Photograph Andreas Achmann wieder mal mit tollen Bildern, für die unser „Fachmann Rainer“ seine verschiedenen Reptilien gekonnt in Szene setzt.
  • Eve & Co goes to Vienna! Nach diesem Motto machen wir uns nochmals auf in die österreichische Hauptstadt. Mit dabei ist Melanie mit ihren Beagles. Angel lässt sich geduldig fotografieren und dreht einen Weihnachts-Werbespot für BANK AUSTRIA. Dr.Schnuppi liefert zusätzliche Töne.
    Hier geht’s zu den Videos – wir wünschen schon mal Frohe Weihnachten!
    - Jingle Bells
    - Kling, Glöckchen
  • Mit einer trainierten Hühnerschar bereichern wir das Set der Krimi-Serie „Kommissar Pascha – Ein Fall für Zeki Demirbilek“
  • Irish Wolfhound-Rüde Connor hat für „Rat Pack Film“ einen kurzen Auftritt – „Auf Augenhöhe“ mit Jordan Prentice. Der sanfte Riese bewies Geduld ohne Ende.
  • Dreharbeiten in Wien: Beagle Dr. Schnuppi ist an der Seite des österreichischen Ex-Fussball-Stars und Sky-Moderators Hans Krankl für einen Werbespot von SKY AUSTRIA zu sehen. Wir freuen uns über höchstes Lob von allen Seiten!
  • Der kleine Mops Marlon auf der Überholspur! Nach Dreharbeiten für 2 Serien und einem Kinofilm in diesem Jahr wird er für eine ganz besondere Ausgabe zum 10jährigen Jubiläum von „Sturm der Liebe“ ans Set geholt. Selbst im Frack macht er bei seinem bereits zweiten Einsatz in dieser Serie eine tolle Figur. Ausgestrahlt wird vom 21.09. bis zum 25.09.2015.
  • Auch unser Bobtail-Mischling Hugo ist schon wieder gefragt! Diesmal für das 90-Minuten-Special „Die Puppenspieler“ aus der Serie „Der Alte“.
  • Für einen AOK-Werbespot darf Melanies erfahrener Mischlingsrüde Colin ans Set der Produktionsfirma feinefilme GmbH. Mit dabei auch Rauhaardackel-Welpe Vita und Bernhardiner-Welpe Gundi. Wieder einmal unser „Spezialgebiet Kinder und Hunde“ Nicht einfach, vor allem für die Welpen – aber sie meisterten es mit Bravour!
  • Weimaraner-Hündin Lucy muss bei „Dahoam is dahoam“ u.a. einen Hasen apportieren und macht, wie immer, einen guten Job. Außerdem stellt uns Annika für die BR-Serie ihre tolle Reitkuh Mucki zur Verfügung. Für den „Stunt“ werden Spezialisten geholt – Mucki bekommt für ihren Einsatz die Note 1!
  • Mops Marlon´s steile Karriere beim Film: Gleich 3 Rollen zur gleichen Zeit und immer macht der kleine Kerl einen super Job!
  • Im Kinofilm „Die Blumen von gestern“, an der Seite von Lars Eidinger, Adéle Haenel, Jan Josef Liefers und Hannah Herzsprung, heißt er „Gandhi“. Regie führt Chris Kraus.
  • In der ARD-Serie „Um Himmels Willen“ wird „ein Mops gemopst“ und Marlon wird „Alice“ genannt.
  • Und bereits in der 3. Staffel „Heiter bis tödlich – Monaco 110“ ist er als Mops „Buzzi“ dabei. Auch Hugo freut sich hier über eine kleine Rolle als Pennerhund „Dr. Schiwago“.
  • Werbespot für SAT 1 GOLD: Wir sind mit Golden Retriever Coda am Set der Produktionsfirma „Hoghart Worldwide GmbH”.
  • Unsere kleine Mischlings-Hündin Giotti hat einen Einsatz in der BR-Serie „Dahoam is dahoam“.
  • Schulbesuch mit unseren Hunden in Nürnberg: An 2 Tagen zeigten wir in der Vorschule und der Grundschule Schwaig und Behringersdorf, was so ein Filmhund alles drauf hat.
  • Unsere Hunde Hugo, Hui Puh und Giotti sieht man gerade in einem kleinen Film in den Münchner U-Bahnen – so benimmt sich ein braver Hund. Hier gehts zum Film …
  • Dreharbeiten mit Filmhündin Frau Klein in der schönen Schweiz – verfilmt wird das bekannte Kinderbuch „Der Schellen Ursli“ unter der Regie von Xavier Koller, der für seinen Film „Reise der Hoffnung“ einen Oskar erhielt!
    Hauptdarsteller Jonas Hartmann verstand sich auf Anhieb mit Frau Klein.
  • Bereits über 5 Millionen Zuschauer bei „HONIG IM KOPF“ – der Hammer!
    Wir freuen uns, dass auch unsere „Film-Schafe“ von so vielen Leuten gesehen werden!
  • Für einen Flyer der Stadt Erlangen agierten unsere Hunde Hugo, Kahlua und Frau Klein professionell vor der Kamera.

2014


    • 3 Tage Mittelfränkisches Kinderfilmfestival in Erlangen: Wir zeigten, was ein „Filmhund“ so drauf hat – unsere Show begeisterte nicht nur die Kids, HUGO gewann unzählige Fans und hatte die Lacher immer auf seiner Seite!
      Vielen Dank an Melanie, die mit ihren Beagles wieder „ihre Trickkiste auspackte“ – bis zum Handstand war fast alles dabei! Fa. Parabol holte uns auf die Bühne.
    • Und noch einmal ging ein Job an unseren tollen Filmhund HUGO, der auch 2014 wieder sehr gefragt war: Mit Saskia Vester spielte er für die Serie „Unter Verdacht – Um jeden Preis“, produziert von Eikon Media GmbH.
    • An der Seite der „Meise-Zwillinge“ begeisterten Melanies „Beagle-Zwillinge“ SOPHIE und SOHA das Filmteam, es wurde ihnen eine steile Karriere prognostiziert – wir würden uns freuen! Gedreht wurde ein Werbespot für „Sagrotan Aria“ – produziert von Neverest GmbH & Co.KG.
    • Ein neuer bayrischer Tatort „Die letzte Wiesn“ mit Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec – es gab „mystische Bilder“ mit Pfautäubchen HERMANN, der sein ganzes Können zeigte! Faszinierend in der Rolle seines Besitzers war die schauspielerische Leistung von Julius Feldmeier! Produziert wurde von Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.KG
    • In der BR-Serie „Dahoam is dahoam“ machten wir eine Reise in die Vergangenheit: Toni kam mit seinem tollen OCHSENGESPANN vor einem alten Erntewagen und Sepp mit seinen SCHÖNEN SCHWEREN RÖSSERN vorm Landauer.
      Auch Andrea war wieder mal mit einem ihrer Pferde dabei – diesmal war es ANTONIO, der geduldig Darsteller Hermann Giefer trug.
    • Für den Kinofilm „Outside the box“ engagierte uns die Produktionsfirma „Walker + Worm Film GmbH & Co.KG“. Dabei waren wir am Ammersee und in Südtirol mit Chihuahua PEPITA, einer Entenfamilie, kämpfenden Hirschkäfern und Spinnen.
      Auch Theo mit seinen ADLERN reiste für uns ans Set in den Südtiroler Bergen – vielen Dank an ihn!
    • Werbung für „Disney Channel“ – wir fuhren zu einem Nachtdreh nach Frankfurt mit unseren Filmhunden HUI PUH und FRAU KLEIN – faszinierende Stimmung bei Nacht am Mainufer vor der „Skyline“ Frankfurts, produziert von Fa. Neverest GmbH & Co.KG.
    • Wieder mal ein Photo-Shooting für das Myself-Magazin – Ausgabe ab Mitte September 2014.
      Greyhound SCHNECKI ließ sich geduldig in Stiefeln, mit Regenmantel u.v.m. ablichten.
      Vielen Dank an Barbara, die zum ersten Mal mit einem ihrer tollen Hunde für uns am Set war!
    • HUGOS Karriere geht steil bergauf: Wir drehen am Dachstein für „Die Bergretter“ Hugo (als Familienhund an der Seite von Markus Brandl) besteht diverse Abenteuer in den Bergen unter erschwerten Bedingungen
      (u.a. simulierten Wind- und Regenmaschinen ein lebensgefährliches Unwetter) – produziert von der neuen deutschen Filmgesellschaft mbH.
    • MOPS MARLON (in einer „Doppelrolle“ zu sehen) alias DRAKON und MONTI wird zum erklärten vierbeinigen Liebling am Set der Fernsehserie „Sturm der Liebe“. Produktionsfirma ist die Bavaria Fernsehproduktion GmbH.

 

  • Abenteuer pur – für „Barefoot Productions GmbH“ waren wir mit 11 Schafen in Südtirol:
    Ans Set holte uns Till Schweiger für seinen neuen Film „Honig im Kopf“ u.a. mit Didi Hallervorden.
    Ein herzliches Danke an Schäfer Hermann für die tolle Zusammenarbeit!

Unsere Filmschafe bei &#34Honig im Kopf&#34 in Südtirol.

©Filmtiertraining Eve Schwender

 

    • Vollblut-Araber AVIL spielt das Pferd von Heike Makatsch im Fernsehfilm „Zweimal zweites Leben“ und muss reiterlos auf Benno Fürmann zu galoppieren. Produziert wird von Dreamtool Entertainment GmbH.
    • Wie benimmt man sich als Hund in S- und U-Bahn? Das zeigen in einem sog. „MVG-Benimmfilm“ HUGO, GIOTTI und HUI PUH. Produziert von „Explain-it GmbH“ kann man die Drei ab Herbst 2014 in einem Videofilm in den Zügen des MVV München sehen!
    • Für die Fa. Gruner & Jahr AG& Co KG waren wir mit 5 Hunden bei einem Shooting mit „Krabbelkindern“ – HUGO, KAHLUA, HUI PUH, GIOTTI und SPUTNIK bewiesen große Geduld mit ihren kleinen Partnern vor der Kamera!
      Welcher der Hunde auf dem Titelbild der Zeitschrift Eltern im Herbst 2014 zu sehen ist, bleibt offen…

 

Filmmaus Wolfgang bei  &#34Fünf Freunde 4&#34
  • Klein aber oho – das gilt für unsere Film-Maus „WOLFGANG“ – allgemein gestaunt wurde über ihn am Set von Sam Film GmbH für den Kinofilm „Fünf Freunde 4“ – in der Pause machte es sich der kleine Kerl auf der Ablage unseres Busses mit einem „Plüschkameraden“ bequem.

 

    • FRAU KLEIN zeigte am Set der Fernsehserie „Im Namen der Gerechtigkeit“ (Rote Rosen), was so ein Filmhund alles drauf hat! Prod.Fa. ist Constantin Entertainment GmbH.

 

    • Für die BR-Serie „Dahoam is dahoam“ kamen wir mit Waschbär MAXI , Bulldogge Jonny, Mischling Pepino (der einen „Straßenköter“ spielen musste) und Ziege Frau Gregor, (diesmal in Begleitung von Ziegenbock „Michel“) nach Lansing.
      Trainerin Melanie hatte mit ihrer SOHA einen kurzen „Spezialeinsatz“: die Beagle-Hündin musste u.a. dem Pfarrer eine Barbie-Puppe aus der Hand klauen.

Filmziege Frau Gregor bei &#34Dahoam is dahoam&#34

©BR/Marco Orlando

Filmhund Soha für &#34Dahoam is dahoam&#34

©Filmtiertraining Eve Schwender

 

  • Für Terra XPress setzte sich Dackel BODO mit Moderator Dirk Steffens in einen Ultraleichtflieger und landete zusätzlich auf dem Titelblatt der Fernsehzeitschrift „rtv“ Nr. 29/2014.

Filmdackel Bodo mit Dirk Steffens für TerraXPress

©rtv Nr. 29/2014

 

    • Vor Grillwürsten sitzen und diese nicht fressen dürfen – diese Situation hielt Fotograf Ralf Zimmermann mit unseren Hunden HUGO, KAHLUA, FLUMMY, KIKI, BODO, SPUTNIK, FRAU KLEIN und HOBBIT fürs SZ-MAGAZIN Nr. 22/2014 fest. Natürlich gabs immer danach eine dicke Belohnung!

Filmhund Sputnik für SZ Magazin

SZ Magazin/Ralf Zimmermann

Farley bei Dreharbeiten auf 2000 m Höhe

SZ Magazin/Ralf Zimmermann

 

  • Unsere kleine „HUI PUH“ gibt als „Streuner Strolchi“ noch mal alles für die BR-Serie „Dahoam is dahoam“ – und bekommt dafür lt. Regie sogar den „Hunde-Oskar“ J Mehr wird im Moment noch nicht verraten… Zu sehen sind die Folgen ca. ab dem 17.04.2014

Filmhund Hui Puh alias Streuner Strolchi

Foto: BR/Jo Bischoff

    • Fa. Neverest holt uns für einen Werbespot von „Carglass“ ans Filmset – HUGO brilliert u.a. bei seinen Fahrten im Cabrio.
    • Bulldogge „MARY LOU“ hat eine kleine Rolle im Kinofilm „Winterkartoffelknödel“ – produziert von Constantin Television GmbH – sie besticht durch ihren „ganz besonderen Charm!

 

    • „Producers at Work“ holen uns inkl. Mops MARLON alias BUZZI für eine weitere Staffel von „Heiter bis tödlich – Monaco 110“ ans Set.

 

Monaco 110 mit Filmhund Mops Marlon alias Buzzi Filmhund Mops Marlon alias Buzzi

 

  • Luminosa Production München shootet gleich 3 Hunde von uns für das neue BOGNER-Mode-Magazin / Frühjahr 2014: Dogge KIONA, Briard ROMI und Deerhound RUFUS

weiter zum Archiv